Samstag, 4. November 2017

Katies letzter Spaziergang am Bodensee

Am Montag, 9. Oktober, waren wir mit Katie beim Tierarzt.
Da es nicht allzu weit vom Bodensee entfernt ist, waren wir hinterher noch mit allen Airedalemädels an der Harder Bucht spazieren.

Es war Katies letzter Spaziergang am Bodensee...







Da Katie schon sehr schwach war und nicht mehr weit laufen konnte, haben wir sie im Anhänger transportiert.




Katie kennt das Anhängerfahren, denn als sie noch jünger war, haben wir unsere Sommerferien in Frankreich am Atlantik verbracht und dabei ist sie immer im Fahrradanhänger mitgefahren. Sie sass wie eine Prinzessin im Anhänger und ihr Anblick hat jedem der sie sah ein Lächeln ins Gesicht gezaubert!
Das obige Foto wurde am 9. Julie 2010 aufgenommen, als Katie sechs Jahre alt war.




Am Bodensee sass Katie im Hänger und ihre Nase bewegte sich unentwegt... sie nahm alle Gerüche wahr, denn auch ihre Augen haben sehr nachgelassen..






Katie liebte es schon immer aus dem Bodensee zu trinken... ein letztes Mal schlapperte sie gierig das klare Wasser...




Zwischendrin lief Katie noch eine kleine Strecke...


 Im Hintergrund, ganz in der Ferne, ist Lindau zu sehen...




Es ist immer sehr schön an der Harder Bucht, aber bei diesem Spaziergang waren wir sehr traurig...

Keine Kommentare: